1. Region

Köln: Feuer in Kölner Mehrfamilienhaus: Zehn Bewohner gerettet

Köln : Feuer in Kölner Mehrfamilienhaus: Zehn Bewohner gerettet

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Kölner Südstadt sind am Dienstagmorgen zehn Bewohner vor den Flammen gerettet worden. Vier Menschen kamen mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus, wie die Feuerwehr mitteilte.

Dre nradB arw sua chno rkluägetrne shecaUr mi rtiasuHneh ntn.enasedt ieD anFemlm eerbittne hcis nehlscl sua udn dhoertn chau auf dsa erovedr bäeudGe eds uatsAbl nbfguerüziree. eiD rtcesöbeaihnL nrueeatd emhrere tnneS,ud ella ohngenunW dnsi den ebnagAn ufezlgo obwe.unnabhr

inE jrireg-22äh eBrnwohe ettah ads Feeru ma nMroge emtrekb ndu csih rbüe dsa aDch in enie hngouWn im aahhNascrub etrtge.te oVn tord uas reif re dei reFhwue.er aD ide Mrteei nihct zu ueHas a,enrw sutsme erd Mann sua dre bechnlonsaseseg uWonghn btrieef derwn.e