1. Region

Aachen: Feuer in der Aachener JVA: Drei Verletzte

Aachen : Feuer in der Aachener JVA: Drei Verletzte

Ein Feuer ist am Montagmorgen in der Aachener Justizvollzugsanstalt ausgebrochen. Nach Informationen unserer Zeitung hatte ein Gefangener in seiner Zelle Gegenstände wie etwa seine Matratze an der Zellentür angehäuft und angezündet.

ieeeedtJVA-nBts sghcnleu lrAam dnu eholtn ned annM asu enresi .Zllee ehrädnW erd iHgftlän tltvnzueer belb,i ertlenti eid dbenei eten,idetsenB eid sda eurFe ltsceö,nh uvgerfgcnuhsiRta.gnea iEn ierrttd uewdr zleev,trt sla er dei neudmliegne nZleel ereute.vika Alel edir anemBet dweurn in nsKekaruhräen rbhte.cga Dei Fwuhereer rketcü tim 13 anMn, anovd dier gewbtznaRsseetugungnntea dnu nie zNttroa sowie die unentsgBzae von zfrpneilauSaezghe .na aDs eeFur wderu scrha shcltög.e wiZe kateTr smnutes artctnuhe .wernde eDi lleeZ tsi arwue.o”bhbn„n iDe rimzlalpiKiione hman eid ttnemniguErl .ufa Bteesir ma gtnaonS tha se tnuer aGngeneefn enein lZshiaecnflw ebeeg,gn eib med ien äiftHlng meeni nendera eine satltgeneaHn ufa nde pKof gc.shlu Das rOpef usstme tmi eenir ewuzadpnKltopf sni nasuneKkrah