1. Region

Köln: Festnahme in Köln: Polizei fasst italienischen Mafioso

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Festnahme in Köln: Polizei fasst italienischen Mafioso

Die Polizei hat einen hochrangigen Mafioso aus Italien in Köln festgenommen. Bei dem zuvor europaweit gesuchten Mann handele es sich um ein Mitglied der Cosa Nostra. Er werde von italienischen Behörden wegen seiner Verwicklung in gleich mehrere Verbrechen gesucht, teilte die Europäische Polizeibehörde Europol mit.

eDr nnMa grhöee zeudm dem -loangSnenalaCt a,n neeri nrknleeiilm gnna,orOiista die tmi erd ngcähimte lMFmaiaei-fia aontlapaSa nedervnbu eis.

Dei etshemnFa ealgng ned gennAab lfgzoue conhs am nggeernavne mg.Staas ieD enörKl zleiioP tietegtäsb sie ma twMchot.i Dstieal uz erd kAonti nwreud thinc tenagnn. vurZo tteha dre DWR tteiher.bc

rstBeei in rde nennragegev Wehoc hteta ourlEpo die hFmatenes enies fnüethcilg iiiacenhnzliss ofasiMso in esHesn e.gledmte uhAc re llos red aCos saNotr n.enehgarö

iDe nelrKö ntseFaehm esi unn sad ezwtei sReaultt sed unene tsjekorP ”ruso,a„reEch trkeleär rEoulop. iebaD leolns celgeifrhäh iiasoMf niiaugdfs und ftgisedn tghceam e.nwder