1. Region

Bonn: Familienstreit zu Weihnachten: Schwiegertochter mit Messer verletzt

Bonn : Familienstreit zu Weihnachten: Schwiegertochter mit Messer verletzt

Bei einem eskalierten Familienstreit am ersten Weihnachtstag hat eine 55 Jahre alte Frau ihre 30-jährige Schwiegertochter mit einem Hackmesser angegriffen und schwer verletzt. Das Opfer kam ins Krankenhaus, Lebensgefahr besteht aber nicht, wie die Polizei mitteilte. Die Ursache des Streits war zunächst unklar.

uLat lPioeiz aßs eid iä3h-0Jegr mit imehr mEhanen nud nde neegmniaesm rdenniK bei edr ucmererweiSghtt am Ths,ci sal edi rähg5-ei5J tnmtlrevieut itm mde csrkHaeesm f.ranfig Dre r-3eä5ghji hSon habe fotosr efeinigerfng dun eriesn rtMetu ads erssMe own.gngeemem eGgen ide arFu werdu fhtHlbeaef wgene teurvsnceh sdMero ni ehnTteitia mti fhlirhecgreä eprKnugerrltevzö alree.nss