1. Region

Düsseldorf: Falschfahrer kracht in Taxi: Zwei Menschen schwer verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Falschfahrer kracht in Taxi: Zwei Menschen schwer verletzt

Ein 26-Jähriger ist mit seinem Auto in die falsche Richtung in den Düsseldorfer Kö-Bogen-Tunnel gefahren und hat einen Unfall mit zwei schwer verletzten Menschen verursacht. Der offenbar betrunkene Falschfahrer sei in der Nacht zum Samstag mit seinem Wagen frontal in ein Taxi gekracht, sagte ein Polizeisprecher.

rDe 03 Jhaer alet rafhirTexa udn esni 3ärrihjg-e3 aFrghtsa ttlzvrneee cish daibe hsewcr, der er6äh-Jgi2 cil.the esoWi edr Farrhe in ied eslahfc tnuRcihg in end nTelnu hu,rf sei nhco un.rakl ahcN neaftnoioIrnm esd sdenthu„eWtcse ufnn”uskdR raw red Tnleun für stfa idre enSntdu reps.retg