1. Region

Bonn: Fall Niklas: Ermittler sehen Tatverdacht gegen 20-Jährigen erhärtet

Kostenpflichtiger Inhalt: Bonn : Fall Niklas: Ermittler sehen Tatverdacht gegen 20-Jährigen erhärtet

Zweieinhalb Monate nach dem Tod des 17-jährigen Niklas in Bonn erhärtet sich aus Sicht der Ermittler der Tatverdacht gegen den mutmaßlichen Haupttäter. Anhand von Indizien sei das Alibi des 20-Jährigen weiter entkräftet worden, sagte Oberstaatsanwalt Robin Faßbender am Donnerstag.

reD reäghctdeiV etath gbnae,nege zur tieatzT an irnee ltlakenseT ni noMhBm-enle nie ntGekär dun naigreZtte eugfkat uz ah.nbe Luat eynteKssmsas esine idees nWaer eojhcd ters eeni uSndet cnah mde ilntdehcö giAnffr afu aslNki eürb die kheeT ngn,gegea gaets redaeFnb.ß ieD hodnenVfmaaiue usa rde hcantTat nids emlrilwteiet gcthlö,se os ssda dei trmirtEel auf ide etDna rde aKsse kzciergeunüfr .semüns

dZmue sägtebetti ndea,ebFrß assd ni erd Wngonhu sde ä0neiJ-gh2r niee eJack fendgune dew,ru ide uruptlsneB von kNsila wae.tfius Zvuor ehtat dre RDW erbü edi ltgiliumendtssrEta hr.ttiecbe

erD 1her-7äjig sNkial awr am .7 iaM mi rnoenB dtlteStai dBa eorbsegdG ahcn nieem eurneKzcsbtoh so cwehrs gneclehsag nud rttegeen odwne,r assd re brs.ta Der -2hegj0äri äehvtiaguHetrpdc ttzsi ni uUurnca.hgetnfshst iEn eeuZg ist cish hacn bnaegAn rde leErtrtim ch,rsie ni hmi ned teTär eadnkwitneerr zu .hebna