1. Region

Aachen/Geilenkirchen: Fall Böken: Entscheidung frühestens im Oktober

Aachen/Geilenkirchen : Fall Böken: Entscheidung frühestens im Oktober

Die Kieler Staatsanwaltschaft wird frühestens in einem Monat darüber entscheiden, ob sie im Fall des Todes der „Gorch Fock”-Kadettin Jenny Böken die Ermittlungen wieder aufnimmt.

asD lettei ide leieKr taäbtOtssiaawnelrn itigBr eHß am towtiMhc afu ageAfrn .tim eDi enhrelkernicieG lerEtn erd ieb rhiem ctanhiedWs ma 3. eeerbmStp 0082 rbüe orBd ngeagengen ttKednai nhteta oiergv hoWec nafaziergetSn gtetesll und edi hiareeefunamdW eds sahrVneerf rtgaetban. aMsirl nud ewU nökBe lnolwte ichs mit dre ntlgleEusin edr nEngtmeritul nithc uifezdnre benge dnu nthebrca neeu Ersnseketnin nas sTicelhtga. Dhnceam sllo nptKäia boNetrr hzScat sneie fiucphltctAissfh rtvelzet ndu dre ifhsrtczaSf ntireeyahmKtopksms edr estr hjir-ä1egn8 dtKneiat eitgrionr .bhnae