1. Region

Bonn: Fahrt gegen Baum: 85-Jähriger wegen Mordes an Ehefrau angeklagt

Kostenpflichtiger Inhalt: Bonn : Fahrt gegen Baum: 85-Jähriger wegen Mordes an Ehefrau angeklagt

Die Bonner Staatsanwaltschaft hat am Dienstag einen 85-Jährigen wegen Mordes an seiner Ehefrau angeklagt. Der alte Mann soll in selbstmörderischer Absicht gemeinsam mit der 81-Jährigen im Auto gegen einen Baum gerast sein. Er überlebte jedoch, nur seine pflegebedürftige Frau starb.

aD ies tcinh in die Pälen ershi neaMns witgneeihe sgeewne ise, ebha re ierh rA-g und sihrglWeteoki nutezatusg dnu enien odrM eg,nnbeag uettrlnslte die Aekgna.l

reD hi5e-g8äJr ttaeh eeinn geeaneimsmn doiFter pglat,en wlie er eensi temndee r,Euhaef ide re velei aJher ftpggeel et,aht anhc 61 jnaEheerh ctinh einlela nslase eowlt.l Ihm erelbs atnsd ma gTa nahc erd dzrtuiafShi eien itoneprOa ;vebor er thtea Serog, lebtss ien gPfeelllfa zu ened.rw

eisBetr am traoTt tathe re ,gsgate ssad re maesmgien itm ieesrn rauF bsenret olt.elw nWege auktre iraihfzdeSgu urwed rde enRtner sndialnecheß ni reeni trapeisiyscchnh lKknii rectbnagth.rue ürF nde rosePsz btig es hcno nkeie .imeTenr