1. Region

Mönchengladbach: Fahranfänger kracht mit Auto in Fahrschule

Mönchengladbach : Fahranfänger kracht mit Auto in Fahrschule

Ein 18 Jahre alter Fahranfänger ist in Mönchengladbach mit seinem Auto in das Schaufenster einer Fahrschule gekracht. Der junge Mann und sein 17 Jahre alter Beifahrer wurden bei dem Unfall in der Nacht zum Dienstag leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte.

Ncha serten nsnsneEekntri raw dre -g8i1ehJrä um .230 Uhr neegg ienen Bnirodtes afu der hrnaleDe ßSerat ehergfan ndu ttahe ndna afu eHhö erd erßSat “„Mror ide tlloonKer rbüe sine otAu vroeelnr. reD Wneag rfhu in ads husernatfSec und lapletr nvo emnie lefPire uzcürk ufa ide tSerß.a rotD mak ads tuAo zmu h.eSnte eDi izeiolP crashp onv enemi ehhon chadnhSsac,e iedeb Frhrea rnewud tliehc lttrvze.e Der 8hre-äJg1i baeh incht ide foeebenftr hlhcuFares tecbhu.s