1. Region

Essen/Düren: Es ist zu trocken in NRW: Aber genug Wasser in den Talsperren

Essen/Düren : Es ist zu trocken in NRW: Aber genug Wasser in den Talsperren

Zu wenig Regen im Westen: Das letzte halbe Jahr ist in Nordrhein-Westfalen zu trocken gewesen. Die Niederschlagswerte lagen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes unter dem langjährigen Mittel. „Der April sticht besonders heraus”, sagte Meteorologin Cornelia Urban in Essen. Demnach kam nur etwa ein Drittel so viel Regen herunter wie sonst üblich.

conDnhe aebhn dei aelnpTesrr ni ilfEe und adrSaeuln ine lPtesro für die enchänts o.eMatn litsrhcrcbtchnhieeÜud cäNeeedlsrihg im reraubF nud zMrä hnbae ide uiateiaWotsssrn mi ueSanrald twase .apnnetnts r„Fü eseids haJr ahebn rwi ehcris gdnügene rWs”s,ea tsage sMrkau elüdR mvo hRerabnvurd in Eess.n

Der ichitchculdsehrtn nlgdsulgraFü red Tnrrpesale agl anhdcme teMit red Wceho ibe 84 Potrnze dnu tmdai nsbiee tPzroen rtenu dme tutrhnicDchs üfr edeis Poeedir. uZ ehsesWpaikntpra im näsntehc ahrJ nkneö es nru ,mkomne nwne es oscnh mi ommrSe nud rbsHet rshe kontrec lbieb,e gesat eRl.üd reD aurdeRnhvrb eretbitb udnr nei udzetDn preTeransl dnu auS,tense edi eid sWrvrogreasnuegs ovn tsfa ünff ilMonilne hencnMse escnr.ih

nI der liEef tis ide Lage rtehc lucris:ehehtndic iDe tßgröe eprslarTe red ,oeniRg die Resulrpatrre tiegl mti ehrri elgmlFenü mi ihneggläjnar nt.Stcih iDe plelarsOfrtee its soarg rsseeb gefüllt sal clhübi zu dreise .tieZ aertUpertlsrf nud hrsareWetahecpelb ginele egdeagn tim rihem lstüdnalF entru med ci.nhttS

rüF„ ide rgrugsnoeV ecihrt se fau ejnde aF”,ll seatg achu edr hpSercer eds dassaverbWersn lreE,fRui- Mscrua eel.iSr sE hsetebe nkei nGrdu ruz org.Se