1. Region

Köln: Erzieherinnen sollen Kinder in Turnhalle gesperrt haben

Köln : Erzieherinnen sollen Kinder in Turnhalle gesperrt haben

Erzieherinnen in einer katholischen Kita in Köln sollen Kinder in einer Turnhalle eingesperrt haben. Außerdem erheben Eltern den Vorwurf, dass einem Kind ein Finger in einer Tür eingequetscht worden sei. Die Erzieherinnen seien deshalb vorläufig vom Dienst freigestellt worden.

seDi eittel sda mEitrbzus nöKl ma oMthcitw mti. eiD eilziPo ucesrehnut eid üeroVwfr. iDe idnKer rwenüd sidee Wchoe in Npugprenot ni der gtnhruinicE t,rbeteu ab aonMgt drwee edi iatK annd tim enadren eeantiiitrMebnrn dnu trbitiMearne mranol gheefütriwert.

nDe Enrtle nud rdennKi ies pghccoeilshoys iHfle egobtenan onrw.de iBe rde stcnlhtaastawSafat sit achn Abgeann esine prchsreSe enie eagfztnSarei onv ltenrE .gengnaegnei

Ob uEtitgnlrnem ogenauemfnm nrwüe,d eis hocn ticnh s.enehdinetc rÜeb nde lFal ehatt RTL tce.tbhier