1. Region

Grevenbroich: Ermittlungen nach tödlichem Unfall dauern an

Grevenbroich : Ermittlungen nach tödlichem Unfall dauern an

Die Identität eines Autofahrers, der nach einem Verkehrsunfall in Grevenbroich (Rhein-Kreis Neuss) in seinem Wagen verbrannte, steht bislang noch nicht fest.

eiW ide elzoPii ma othcwtiM e,itmttile rftdüe es cshi anhc sterne nnEenkrssntie rabe mu nde 63 Jreha antle leHtar esd nStasegorpw .ahlnedn ditlngEgüe eisisethwG elosl ein DAielg-hAcNb i,bnnegr ißeh .eersD Mann awr ma tesgDina itm niemse zreghuaF sau nsabilg rktneelruäg sarcheU nvo edr esnaBedußsrt 477 gomenekm nud mit hrhoe kewecniigitGsdh engeg inene mBua pltl.earg Dsa outA ggni in nmaelmF afu. Nhca den iraenöbhtecLs dre rhueerwFe dfanen die Etiaäfzrktsen mi Atuo edi e.eLhic