1. Region

Nach Messerangriff in Köln: Ermittlungen in der Rockerszene

Kostenpflichtiger Inhalt: Nach Messerangriff in Köln : Ermittlungen in der Rockerszene

Nach einem Messerangriff in der Kölner Innenstadt ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen eines möglichen Zusammenhangs zur Rockerkriminalität. Es seien am Tatort in einer Shisha-Bar mehrere Personen aus der Rockerszene angetroffen worden, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Montag.

iEnme räJni-g3he1 wra am hnrüef nnSomerantgog imt enemi tnespiz ngeGtedasn in nde prbOerörek ethgencos wdr.oen rDe nnaM udrwe crhfäsiehnleelbg tezlevr.t hzencswinI ise nsie sdZtaun bera litbas.

iDe neaengu ridnünHegrte rde Tat sdni ncho lna.kur Es bgee wiHneesi afu eeinn aamZemnnuhgs ruz ,itikeaomntrciärkRl ketärrle die waas.saattaSctlnhtf eDr lFal ies na edi gulnbtAei für esniareigrtO äimlrtKtniai eebgrenbü ewnro.d iEn nhcusäzt seoengmmeetfnr eädhVcrergti wuedr wcsnzhniei riwede resinfsgalee.