1. Region

Köln//Bonn: Entschärfung von Blindgänger in Köln: Luftraum kurzzeitig gesperrt

Köln//Bonn : Entschärfung von Blindgänger in Köln: Luftraum kurzzeitig gesperrt

Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe ist der Luftraum über dem Flughafen Köln/Bonn am Montag kurzzeitig gesperrt worden. Es waren aber in diesem Zeitraum keine Starts und Landungen betroffen, wie ein Sprecher mitteilte.

rDe amrtfuuL awr end gneabAn geuzofl ba 731.0 Uhr sib ruz refncgleroieh chufEtngsnrä sed iehizabenlw Zneernt wseehnrc eärnigngBdls um 0851. Urh p.greetsr

dRun um dne oFutnrd dre meboB im tiateStld nz-PrnEose smtuse cauh ein eiteWbgnoh aekevtuir wn,rdee ni med 0020 nhenceMs eenl,b iwe die tSdat eeitt.ltmi eDi rkvigaEneuu datruee dne neaAnbg ofuelgz enlägr sal ihwghenöl,c iwle rüf 72 ecnneMhs trpsaarekntneroKn gsanteroiir enrdew tsenu.ms ieD nonwrAhe onenktn leiiemtewtrl ni hier nWogehnun ücr.knzrekeuh