1. Region

Mönchengladbach: Enkel angezündet: Fast acht Jahre Haft für Großmutter gefordert

Mönchengladbach : Enkel angezündet: Fast acht Jahre Haft für Großmutter gefordert

Für eine Großmutter, die ihren Enkel mit einer brennbaren Flüssigkeit angesteckt und getötet haben soll, hat die Staatsanwaltschaft eine Haftstrafe von 7 Jahren und neun Monaten gefordert. Die 55-Jährige solle wegen Totschlags verurteilt werden.

asD ngaveetrl ied nAkaegl am Mhcwttio in mheri odlyäePr rov med icneatdgLrh ch.bnhagödncelMa kglaAtnge its ied uarF enweg esorMd in atietneThi itm Bgrutntdfnsia tim eTeolosf.dg

Die 5iäge-rJh5 soll den njhregnnuieä nuJegn im tuAo mti Uvrürnnersleeadinv seebgonürs und aedzgnenüt enbh.a rE artsb ageT rets.pä iDe auFr aus Venesir rwa Vmdnuor dse .nneugJ urZ etzatiT tlti esi rentu rneei wresench sepDoiern.s saD liUtre werud ufa snnetgoDar erveo.bnshc