1. Region

Köln: EM-Pokal am Flughafen: Zöllner entdecken Fälschung

Köln : EM-Pokal am Flughafen: Zöllner entdecken Fälschung

Zöllner haben am Flughafen Köln/Bonn ein Paket mit einem gefälschten EM-Pokal aus dem Verkehr gezogen. Laut Warenschein sollte die größere Sendung aus Shanghai Plastik-Accessoires im Wert von nur fünf Euro erhalten. Das machte die Zollbeamten misstrauisch, sie schauten genauer nach und entdeckten die Trophäe.

„Dsa iPtaagl ishte ufa end netres ciBkl ndäuehstc hect aus dun zlnätg ewi dre iregihtc euCop erHin uealan,Dy asegt eni ehSpcrre dse lsumelpaotHazt am n.esntDaogr elsgrnlidA ise ied Fhsnläucg thnci sua rlSb,ei oenrdsn usa nieme cisfp-inGots.h-tueKGfmss hwei:Gct ,Dire sbi vire m.glormaiK

bO ned elelrestB dse alsokP asu reruFbig nun enie tarefS erw,rtaet sit thnic ak.rl asD esüms ied UAEF diheeectnn,s ied sad Paetnt na edm irgnakliOolpa hbea. „lAs arecieRtehhnb önnekt eis egeng edn Mann ,onrheg”ev so dre sactlZ.opSrrlee-hm

Im rneenttI dsin enainglhbduNc vmo MaPEklo- uhafzu blertbleas. eDi AUEF ath gradslnlie stfegleetg, asds eKoinp erd rhepäTo limamxa revi fenülFt der nrOeigrßöliga uaeefiwsn frdeün dun uehltdic ide Arcufihtsf klaep„R”i argnet eümsn.s