1. Region

Mönchengladbach: Einbrecher stehlen 400 Tauben

Mönchengladbach : Einbrecher stehlen 400 Tauben

Mit reichlich Federvieh haben sich Einbrecher in Mönchengladbach aus dem Staub gemacht. Die Diebe stahlen einem Geflügelverein etwa 400 Tauben verschiedener Rassen, berichtete die Polizei am Montag.

ürF edn trpAotnrabs thtean dei nceibEerrh aeffrbno nieegs ognefskTräaptir magcbriet.ht iSe narew rbeü einne uaZn rlegek,ttte um afu dsa ilgäVeedsnreen uz eggnn.ela eÜrb ned rWet red tueBe udwre nhzscäut shcnti ent.abkn