1. Region

Mönchengladbach: Einbrecher schläft am Tatort ein

Mönchengladbach : Einbrecher schläft am Tatort ein

Erschöpft von seiner „kriminellen Arbeit” ist ein Einbrecher am Tatort in Mönchengladbach eingeschlafen. Polizisten fanden den 30-Jährigen nach Angaben vom Montag im Keller einer Disco.

trDo tehat re eine pruS edr nVsueürtwg .rlstsaneehni oS ensie siceTh üzem,mrrtrte enazfPln sua bKneül eeissnrg dun äersGl ganecrlshze wer.ndo geZnue hreötn nde mäLr dun neirfe dei Pioeizl. Asl utgebisDe eatth rde annM cihs trnue emenrad 0020 ehrrkeaztVnre mi etWr onv je 03 rEuo itggrbele.ete iWle ied eenmBta nde iErrbnceeh hinct ekwnce te,nnnko rdweu re tsznuäch sin nkKuesaahnr b.eraghtc reshUac rfü end Tihfcefsla rwa uz evli ool.hlkA