Wülfrath: Ein Toter und zwei Verletzte bei Kollision von zwei Motorrädern

Wülfrath: Ein Toter und zwei Verletzte bei Kollision von zwei Motorrädern

Bei der Kollision von zwei Motorrädern auf der Autobahn 535 bei Wülfrath im Kreis Mettmann ist am Samstag ein 40-jähriger Kradfahrer ums Leben gekommen.

Seine gleichaltrige Sozia und Ehefrau sowie der andere Motorradfahrer im Alter von 31 Jahren wurden schwer verletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Nach ersten Ermittlungen war das Ehepaar mit seinem Motorrad auf der Autobahn in Richtung Wuppertal unterwegs. Der vorausfahrende 31-Jährige hatte stark abbremsen müssen.

Der 40-Jährige erkannte dies zu spät und prallte mit seinem Fahrzeug auf das Krad des anderen Mannes.

Mehr von Aachener Nachrichten