Troisdorf: Ein Toter und drei Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

Troisdorf: Ein Toter und drei Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Troisdorf (Rhein-Sieg-Kreis) ist am Sonntag ein 82-jähriger Mann getötet worden.

Nach Angaben eines Polizeisprechers war eine Wohnung im ersten Obergeschoss in Brand geraten. Für den Bewohner kam jede Hilfe zu spät. Drei weitere Mieter wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in Krankenhäuser eingeliefert. Die Brandursache ist noch nicht bekannt.

Mehr von Aachener Nachrichten