1. Region

Mönchengladbach: Eifersucht: Jülicher ersticht Freundin mit Fleischermesser

Mönchengladbach : Eifersucht: Jülicher ersticht Freundin mit Fleischermesser

Vermutlich aus Eifersucht hat in Mönchengladbach am Samstag ein 49-jähriger Mann nach Angaben der Polizei seine Freundin erstochen. Der Mann aus Jülich führte mit der alleinerziehenden Mutter (39) eine Wochenendbeziehung.

Nhca Einnrnkset dre lterimEtr wra es in dre nghienegteVra iermm wiedre zu tnikeetiStgrie sua riutsecEfh monmeegk. mA netaoaSmggrms kam es in dre chüeK dre onnhuWg zu ienme gdeeemanHgn. eDr h-i94Jräeg bga an, ebadi ni eine eedshBekactusbcl fggefiren udn nand itm nemei eiheselrrmcsseF sremlhma fau eid rFau ehcgoinenest zu .bhean

Dann teleg er ads erOpf nis eBtt nud ietrr abgsrtüe .eurhm mA dAneb eltstle re hsci in Jüihcl rde Peiozil dnu elteg ein dnsGeänist ba. Dei reä-h11jgi hcoteTr rde uFra raw nicth ni rde gnonhWu und wrdi ejztt mov dganmuJet bttr.eue

ieD uoibkOndt erd ruaF rbag,e sasd sie hacn ebseni sneeMtssirehc beletrutv .war rDe rtgThedäaveitc tzist ahnc oneizbaeingalP wenge aslghscotT ni Usgtehurcshnnf.uat