1. Region

Mönchengladbach: Eifersucht: Jülicher ersticht Freundin mit Fleischermesser

Kostenpflichtiger Inhalt: Mönchengladbach : Eifersucht: Jülicher ersticht Freundin mit Fleischermesser

Vermutlich aus Eifersucht hat in Mönchengladbach am Samstag ein 49-jähriger Mann nach Angaben der Polizei seine Freundin erstochen. Der Mann aus Jülich führte mit der alleinerziehenden Mutter (39) eine Wochenendbeziehung.

Nach reknEisnnt red Emetritlr awr es in red nehegaiVtgern reimm eiderw zu ttteSinegeiirk asu seucftihrE o.eekgnmm Am tgmaaSgsonrme mak se in erd Kehcü red nhngWou zu meine ea.ngngHmdee rDe h-gerä94iJ agb an, ibaed in neie Beuleaheskstcbcd ingefrgfe nud nand mti eneim rhleeeFsirescms alrsmmeh auf die Faur icenntosegeh zu a.hbne

nDan eglte er asd eprfO nsi tetB und iterr atsbgeür he.rmu Am dbAen letelst re csih ni iülhJc edr iePoizl udn lgeet nie diänstGens .ba eDi r1igäje1-h roeTcth erd rFua awr tihnc in erd Woghnun udn rwdi etzjt omv nuadgtmeJ tutee.br

eiD Onbodtuik dre Frau bgrea, dass esi achn bnisee sMnhsesiteerc leebttvur .war Der vritTeaegähdtc tsitz ahcn bnagenzieaPiol wgene Tghoacsslt in egtrsnnhuuhsf.tcaU