1. Region

Düsseldorf: Düsseldorfer Airport beantragt mehr Kapazitäten

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Düsseldorfer Airport beantragt mehr Kapazitäten

Der Düsseldorfer Flughafen hat bei der Landesregierung eine Ausweitung seiner Kapazitäten in Spitzenzeiten beantragt. „Wir brauchen diese Entwicklungsperspektive”, teilte Airport-Geschäftsführer Thomas Schnalke am Freitag mit. So sollen während der Spitzenzeiten tagsüber künftig 60 statt bislang 47 Starts und Landungen pro Stunde erlaubt sein.

Das trNbtcuagovfhle reedw hticn a.atsnegett mAeerußd llwi red trAipor eitrwee 02 iMillnoen Eoru ürf dne tLäumhzcrs erd nerAwohn e.tretlbileens

ieD FnneintürGa-ork mi tdLnaag etnhel eid pwteirtuänseeKaritzag wedtsodpnne ab. urchD inee eueimhgnnGg rewä rde ovr 05 hnaerJ mit nde degrneheonnweAnim chnolessesge gVhirlece le.tztrev reD anrAgt weürd zu reine bunrunzmutae tlMsrgbunaehe der egrlöunBvke rhcud llgFrumä er,nfüh afbnde dre skohihireescepvtlr rrScehep red kGrti-anF,onürne tAdrn eoKk.lc