Aachen: Dümmste Einbrecher der Region in der Soers gefasst

Aachen: Dümmste Einbrecher der Region in der Soers gefasst

Die offenbar dümmsten Einbrecher der Region hat die Polizei am Dienstagmittag in der Aachener Soers gefasst. Die beiden Täter ließen sich von Anwohnern dabei beobachten, wie sie gegen 13 Uhr eine Balkontür auf der Gebäuderückseite eines Hauses im Soerser Weg aufhebelten.

Obendrein ist das Haus seit einiger Zeit nicht bewohnt - es gab also auch nichts zu holen.

Eine Zeugin alarmierte die Polizei. Die Streifenbeamten umstellten daraufhin das Haus und nahmen die beiden Einbrecher, die mittlerweile in die Wohnräume gelangt waren, fest.

Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich bei den Festgenommenen um zwei junge Männer, die in Deutschland keinen festen Wohnsitz haben. Im Rahmen der Ermittlungen wird geprüft, ob die beiden Festgenommenen noch für weitere bislang ungeklärte Delikte im Verdacht stehen könnten.