Köln: Drei Verletzte bei Unfall mit Straßenbahn und Auto

Köln: Drei Verletzte bei Unfall mit Straßenbahn und Auto

In Köln-Deutz ist am Samstagnachmittag eine Straßenbahn mit einem Auto zusammengestoßen. Drei Menschen wurden dabei verletzt.

Wie die Feuerwehr weiter mitteilte, wurde die Autofahrerin bei dem Unfall in der Siegburger Straße in ihrem Wagen eingeklemmt. Sie musste von der Feuerwehr befreit werden und wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Ihr Beifahrer konnte alleine aus dem demolierten Wagen klettern. Er erlitt - wie auch die Straßenbahnfahrerin - einen Schock, die beiden kamen ebenfalls ins Krankenhaus.

Mehr von Aachener Nachrichten