Wuppertal: Deutscher Solarpreis 2017 für den Streetscooter der Post

Wuppertal : Deutscher Solarpreis 2017 für den Streetscooter der Post

Der Streetscooter der Deutschen Post DHL erhält neben acht weiteren Unternehmen und Organisationen den Deutschen Solarpreis 2017.

In der Kategorie Transportsysteme wurde der Bonner Konzern für die umfassende Realisierung einer umweltfreundlichen City-Logistik und den Weckruf für die Autoindustrie ausgezeichnet. In Wuppertal wurden die Preisträger am Samstag im Beisein von NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt.

Mit der jährlichen Auszeichnung würdigt die Vereinigung für Erneuerbare Energien Eurosolar Vordenker und Wegbereiter einer schnellen, günstigen und vollständigen Energiewende. Unter ihnen befinden sich in diesem Jahr unter anderem der Discounter Aldi Süd für die umfangreiche Nutzung von Solarenergie, die Freunde von Prokon in Dortmund für ihren Einsatz von erneuerbaren Energien in Bürgerhand und die Stadtwerke Heidelberg als Vorreiter für Mieterstromprojekte.

(dpa)
Mehr von Aachener Nachrichten