Maastricht: Dealer mit 200 Gramm Heroin festgenommen

Maastricht: Dealer mit 200 Gramm Heroin festgenommen

Ein 23-Jähriger wurde am Mittwoch in Maastricht festgenommen, weil er etwa 200 Gramm Heroin und 4 Gramm Kokain bei sich hatte.

Jemand hatte beobachtet, wie der Mann Ware an zwei Drogenabhängige verkaufte. Das Paar aus dem belgischen Bastogne wurde ebenfalls festgenommen und nach einer Vernehmung wieder freigelassen. Sie hatten 30 Gramm harte Drogen bei sich.

Der Dealer soll am Freitag dem Untersuchungsrichter vorgeführt werden.