CDU-Kandidat Andreas Dovern im Fragenhagel