Düsseldorf: „Caravan Salon” ab 29. August in Düsseldorf

Düsseldorf: „Caravan Salon” ab 29. August in Düsseldorf

Reisemobile und Caravans in allen Preiskategorien werden von 29. August bis 6. September beim „Caravan Salon Düsseldorf” präsentiert. In zehn Hallen würden 580 Aussteller ihre Neuheiten für die Saison 2010 zeigen, kündigten die Veranstalter am Mittwoch in Düsseldorf an.

Zu sehen seien auf der Leitmesse auch Zelte sowie Freizeitfahrzeuge jeder Art und Größe. Darunter seien ein Mini-Caravan mit Schlafstätte und Kochgelegenheit auf drei Quadratmetern oder ein rollendes Luxusappartement mit Bad, Schlafzimmer und Küche für zwei beziehungsweise sechs Personen.

Bei den neuen Modellen für die Saison 2010 seien die Hersteller besonders auf Sparsamkeit bedacht gewesen. Mit Aerodynamik und Gewichtsreduktionen durch Leichtbau solle der Kraftstoffverbrauch der Fahrzeuge reduziert werden. Daneben würden sparsame und umweltfreundliche Technologien zur Stromerzeugung im Wohnbetrieb angeboten. Außerdem arbeite die Branche intensiv an Lösungen zur Nutzung alternativer Kraftstoffe und Techniken, die alte Fahrzeuge fit für die Umweltzone machen sollen.

Parallel zum „Caravan Salon Düsseldorf” findet am zweiten Wochenende (4. bis 6. September) wieder die Wander- und Trekkingmesse „TourNatur” statt, die mit der „Caravan Salon”-Eintrittskarte ohne Aufpreis besucht werden kann.

Hier können sich Interessierte unter anderem über die neueste Wander- und Trekkingausrüstung informieren. 275 Aussteller präsentieren insgesamt rund 5000 Reiseziele. Unabhängige Wanderexperten geben Tipps für die Tourenplanung.

Der „Caravan Salon Düsseldorf” ist vom 29. August bis 6. September jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Für Fachbesucher und Medienvertreter ist die Messe bereits am Freitag, 28. August, geöffnet.

Die Tageskarte kostet für Erwachsene 12 Euro, das Zwei-Tages-Ticket 19 Euro. Kinder, Schüler, Studenten und „Caravan Salon” Club-Mitglieder zahlen einen ermäßigten Eintrittspreis.