1. Region

Karlsruhe: Bundesverfassungsgericht verhandelt über Braunkohle Garzweiler

Karlsruhe : Bundesverfassungsgericht verhandelt über Braunkohle Garzweiler

Der Braunkohleabbau in Garzweiler bei Köln kommt jetzt auf den Prüfstand des Bundesverfassungsgerichts. Gut vier Jahre nach Einreichung der Klage haben die obersten deutschen Richter einen Verhandlungstermin für den 4. Juni anberaumt. Das teilte das Gericht am Mittwoch in Karlsruhe mit.

Dei waitrganmlotUoiesn UDNB udn nei tmanvriPna aehbn dageneg kalgget, adss sei - wie senaTude aerden - tdnkrüuGsec üfr edn giserein uebTaga abnbgee nmt.esus roV ned anlechsugtetnVewrrig nletbitz esi johecd ni llean ennastznI ab. ndeE 0280 neferi ise sda ehcseVggsfusrantri a.n nI enhir sswaecVuhseegnnrfbsedr bnerfue ise shic auf das mi teGurnzgsed gnttrraaeie ,tRche nde hnsWozit ierf enwähl uz n,füerd oiswe auf das Genurrthdc ufa ue.Eigtnm nnWa hKlrusrea idehnsctete, ist foe.nf