Weert: Bürger von Weert kämpfen gegen Rattenplage

Weert: Bürger von Weert kämpfen gegen Rattenplage

Die Bewohner des Stadtteils Moesel im Limburgischen Weert kämpfen mit seit Monaten einer außergewöhnlichen Rattenplage. Ein Sprecher der Gemeinde bestätigte, dass die Anzahl der Meldungen besorgter Bürger seit Februar geradezu „explodiert” sei.

Schätzungen über die genaue Anzahl der Tiere gibt es nicht. Auch die Ursache für die massenhafte Vermehrung liegt noch im Dunkeln. Jetzt hat die Gemeinde den lästigen Nagern offiziell den Kampf angesagt.

Ratten sind nicht nur berüchtigt als Überträger von Krankheiten. Ihre Bauten mit weit verzweigten unterirdischen Gängen können auch zu Straßenabsenkungen und Geländeabsackungen führen.

Mehr von Aachener Nachrichten