1. Region
  2. Braunkohle

Feuer an Sicherungskasten: Unbekannte beschädigen RWE-Pumpstation

Feuer an Sicherungskasten : Unbekannte beschädigen RWE-Pumpstation

Unbekannte haben in der Nacht zu Montag einen Sicherungskasten einer RWE-Pumpstation in Brand gesteckt. Die Täter konnten flüchten. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei wurde gegen 3.30 Uhr in der Nacht über den Brand im Bereich der Straße „An den Waldhöfen“ im Kerpener Stadtteil Manheim informiert. Um sich Zutritt zur umzäunten Station am Tagebau Hambach zu verschaffen, hatten die Täter ein Schloss am Zugangstor aufgebrochen.

Anschließend entfachten sie unter dem Kasten der RWE ein Feuer mit Holz. Der Brand konnte gelöscht werden. Tatverdächtige wurden nicht mehr angetroffen.

Die Ermittlungskommission Hambach hat die Ermittlungen aufgenommen.

(red/pol)