Hochsitz am Hambacher Forst in Brand gesteckt

Täter noch unbekannt : Erneut Hochsitz am Hambacher Forst in Brand gesteckt

In der Nacht von Sonntag auf Montag löscht die Feuerwehr einen brennenden Hochsitz in der Nähe des Hambacher Forstes.

Die Polizei hatte um 2.45 Uhr einen Anruf erhalten, dass an der Berrendorfer Straße ein Hochsitz brenne. Die Feuerwehr brachte den Brand unter Kontrolle, dennoch wurde der Hochsitz stark beschädigt. Die Täter sind bisher nicht bekannt und Hinweise auf Tatverdächtige liegen nicht vor. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bereits Anfang August wurden in der Nähe von Hambach und Morschenich Hochsitze beschädigt.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten