1. Region

Düsseldorf: Bordellbetreiber soll Millionen für Sozialversicherung nachzahlen

Düsseldorf : Bordellbetreiber soll Millionen für Sozialversicherung nachzahlen

Ein Düsseldorfer Bordellbetreiber soll rund 8,3 Millionen Euro für die Sozialversicherung seiner Prostituierten nachzahlen. Das hat das Sozialgericht in einer am Donnerstag bekanntgegebenen Eil-Entscheidung beschlossen.

reD reierbtBe tteha nerutirtmeag, er leslte urn eid iermmZ uzr ufngVüe,rg eid uFnrae breaeniett asl lessdSät.geibtn asD tGeihrc has deis rsa:den eiD nxetebraerniSeni eines ugnenae ntehVserreanllge sde seorBlld wfrnuoteer.n oS ünefrtd ise sbelts inek Gled neeehgmegennnt ndu stüsnme eid bteneiiszrtAe tstirk nla.hetein eDseewng esi von eerni nbäihganeg äictgeuhBsfng augeusehzn .