Bonn: Bonner Beethoven-Haus trennt sich von seinem Direktor

Bonn: Bonner Beethoven-Haus trennt sich von seinem Direktor

Der Verein Beethoven-Haus Bonn trennt sich von seinem Direktor Philipp Adlung. Grund sei eine unterschiedliche Bewertung der Situation des Hauses und der anstehenden Maßnahmen zur dessen Weiterentwicklung, teilte der Vorstand am Mittwoch mit.

Die Trennung erfolge einvernehmlich. Adlung, der seit Juli 2009 amtierte, hatte noch am Montag mit Kurt Masur die Teilnehmer des diesjährigen Dirigier-Meisterkurses des Beethoven-Hauses vorgestellt.

Manfred Harnischfeger, früher Kommunikationschef des Deutschen Post, soll vorübergehend das Beethoven-Haus leiten. Er gehört dem Vorstand des Vereins an. Das Bonner Geburtshaus von Ludwig van Beethoven (1770-1827) ist heute ein Museum. Es beinhaltet die weltweit größte Beethoven-Sammlung und gilt als Forschungszentrum für das Werk des bedeutendem Komponisten.