1. Region

Köln: Blindgänger unter der A1? Vollsperrung wegen Grabung

Köln : Blindgänger unter der A1? Vollsperrung wegen Grabung

Die Autobahn 1 am Kreuz Köln-West ist am Donnerstagabend für mehrere Stunden vollständig gesperrt worden. Grund ist die Suche nach einem Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg. Dafür müssen zwei Fahrspuren in Richtung Dortmund bis zu sieben Meter tief aufgegraben werden, sagte ein Sprecher der Stadt Köln.

Dre teaVdchr fua enie metkbelroeWsbgi ahtet icsh ieb nairaebuBet ge.beern mI dBnoe lieeg nie geoßrr crmlehlaesit G,annedstge eagts red herSecr.p Um asw es chis tah,nedl slol nun ärgtekl denwr.e letolS ine Srrkreepgönp ndfngeue wndee,r nüretbmmi dre äKftsdmriuatnemiltepm ma iaFgert egeng 71 Urh ide ewnieter e.rbtiAen aefeslngbelGne mssu andn ürf ied reauD der gunctfrhänEs ied haontAub nmclohas olvl pgrtrese dwnre.e

nI cnRughit doNern tbilbe whecsniz ned Kerzuen Wets dnu Ndro bis gngeootmrnaM nie pnssEga hetsee.bn ortD tis sib dhian nur nreie nov deri frtsheeinFar rhbbea.raf nfharetAb in mlenBckodü ndu am ueKzr dNor ndsi bis ortMenamongg tchni hcmög.li eDi Statd eraetrtw mi khretedrStva elirhcbeeh neeBg.rnhdeinu Afhurtoare dernew teg,enbe ned ecBrehi iueiwrgtmä zu rfhmnu.ae