Kirchlicher Missbrauch: So lange sagte das Opfer kein Wort. Warum?

Kostenpflichtiger Inhalt: Kirchlicher Missbrauch : So lange sagte das Opfer kein Wort. Warum?

„Niemand hätte mir geglaubt.“ Ein Betroffener von sexuellem Missbrauch in der Kirche erzählt, dass er jahrzehntelang nicht reden konnte. Doch aus welchen Gründen schwieg das Opfer so lange?