1. Region
  2. Bistum & Glaube

Maria 2.0: Katholische Frauen als Päpstinnen im Aachener Karnevalszug

Maria 2.0 : „Päpst*innen“ im Öcher Rosenmontagszug

Die Diskussion um die Rolle der Frau in der katholischen Kirche ist in vollem Gange. Frauen aus dem Raum Aachen machen sich mit einer Aktion im Karneval für ihre Forderungen „Gleich und berechtigt! Alle Dienste und Ämter für Frauen in der katholischen Kirche“ stark.

wEat 02 naFeur der laKhnetschoi rnFsntaauefcmiegeh ehsnaAc udn red egnwgBue iar„aM “02. sau ,ancehA whLa,geerne lbdaage,hönhncMc leenzEkr, sAlfdor dun eroznerHtahg dnreew hisc ma acerhenA asnogmegsRuntzo sal pänenPtsin vktlreedei eelbtnie.ig

tmaDi enlwlo ied eurnFa gzna mi nnSei sed aeKvrnlas die tiecshAnn rde iiretgbkO usaf Knro neemhn – mi Viatkan und im eiegnen mBuist Acn.aeh Sei i,inrtirseek dssa der anAerech oifhBcs uetHlm sDeeir die iDssnkuiso zu eimdse hTame erwvigeeer. iMt rmehi Zmutotog i„Wr nisd sit“Ppä*n nwlelo sei ürf niee cehegteeresccrehhltg rhcKie itereenn.t

dnU tmi mde hrntndrsGceneee hetcnmö ies ufa ide uefrmamas na,echm dei izcnah„d“ews sdin. Denn cuha mit rde guAnennrkne eearndr rheccelthseG las nämnichl dun hicbliew teu hics ied Krecih .swerhc