Rheinische Kirche stellt ökumenische Arbeit neu auf