Aachen: Bisher noch keine Spur zu Vincents Mutter

Aachen: Bisher noch keine Spur zu Vincents Mutter

Auf die Ausstrahlung der Sendung „Vermist” im niederländischen Fernsehen, in der Vincent van Moesdijk die Suche nach seiner Mutter öffentlich machte, hat es laut dem Sender „Tros” viele Reaktionen gegeben, auch aus Deutschland.

Bisher hat aber noch keine zu einer konkreten Spur geführt. Van Moesdijk war als Baby in Weert ausgesetzt worden.

Es gab Hinweise, dass es sich bei seiner Mutter um eine Deutsche handeln könnte.

Mehr von Aachener Nachrichten