1. Region

Düsseldorf: Bewährungsstrafe für Drohung mit Jobcenter-Mord

Düsseldorf : Bewährungsstrafe für Drohung mit Jobcenter-Mord

Für eine Morddrohung im Arbeitsamt wenige Tage nach der Bluttat im Jobcenter von Neuss ist ein arbeitsloser Kellner zu drei Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Er hatte in einem Düsseldorfer Arbeitsamt einer Sachbearbeiterin gedroht: „Du weißt, was in Neuss passiert ist und du bist die Nächste.” Das Amtsgericht verurteilte den 48-Jährigen am Donnerstag wegen Bedrohung.

erD Mnan ehtat egniwe Mnuient rov igßecuhnlS der tiregsrateuAnb eenni grAatn fua eboAtderilsnlseg ltelnes oewlnl udn wra ovn edr ereatbrSebnhiaic ufa dne näshecnt Tag sevnreewi on.dwre rE udwer d,eütwn ndu mi ctgWeehroft eilf die rDu.hgon Die ä25ejgr-ih itShecebnaarbrei as,etg esi sie msalad ersh gockthecs egseewn dun abhe sad eäudGbe tesr prestä sla nsost l:erassnev „hcI ethat sgn,At re weüdr earudßn fau imhc erw.na”t