1. Region

Düsseldorf: Beschlossen: NRW bleibt beim Turbo-Abitur

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Beschlossen: NRW bleibt beim Turbo-Abitur

Der nordrhein-westfälische Landtag hält trotz offenkundiger Mängel am Turbo-Abitur nach acht Jahren fest. SPD, Grüne und FDP stimmten bei Enthaltung der CDU gegen den Antrag der Elterninitiative „G9 jetzt“, wegen der hohen zeitlichen Belastung der G8-Schüler möglichst schnell zum Abitur nach neun Jahren zurückzukehren.

Dei tEntiranvietieli thtea herm lsa 10000.0 enheiUfttscrnr engge G8 glstemmea ndu dne tndaLga mi Rnhame renei vniklitiotasVie ceilv,prfhtte chis enretu tmi dem rtmenensittu ezGste zu .efebssna Am Ened earb ntszerüntetut unr edi aPnrtie dne r9Votso.ß-G

Abnrogeeted ovn ,DPS n,ünerG UCD nud DFP menträu ePboerlm mbie butTrAu-biro nei. saD mSiiReluN-utrsnWcihm aerhvpscr neie sttaunglnE bei dne nu-nsägE,rzg te,uNhdsttagcnnaism sbueuganafHa dnu red haZl rde btrnleKie.ssaena eiD CUD egdtnreübe hrie ­riegsgte athlEnnutg ,tdima dass ied nSoreg red elnrEt nerst monegemn nredwe .üstmnse

ieD dgertfoeer ilesnvläogdt ürkkRech zum rigenjäeunnh amGynmuis söle aber inhct aell Pmolb,ree sgate eeCpSxt-eDlcUuhr aKsul .iKeras ieD UDC eegrt a,n iysenmGna iwe ni esnseH eid usnehcEnigtd zu üeelrsnab,s ob eis das tuirbA ncha atch dore nneu reJnha nbetiena letnwlo. In djeme Fall eümss die hiceetgbtre tKkiir dre tEerln twieer uaf red anreuoTsndgg dse Lntdsaga bei.ebnl