1. Region

Mord an 72-jähriger : Bereits verurteilt und schon wieder vor Gericht

Mord an 72-jähriger : Bereits verurteilt und schon wieder vor Gericht

Ein bereits verurteilter Mörder muss sich von Donnerstagmorgen an in Hagen erneut wegen Mordes vor Gericht verantworten. Nur rund drei Monate nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis soll der 50-Jährige eine 72-jährige Frau aus Schwerte umgebracht haben.

Laut Anklage hat er in der Nacht auf den 9. Januar 2019 zunächst mit einem Messer auf die Frau eingestochen und sie dann erwürgt. Die Hintergründe der Tat sind unklar.

Der Mordfall war bundesweit bekannt geworden, weil der Angeklagte seine eigene Festnahme zufällig gefilmt und live im Internet gestreamt hatte.

Der 50-Jährige hatte zuvor 27 Jahre lang in Haft gesessen.

(dpa)