1. Region

Kreuzau: Bei Reparatur in Hydraulikpresse eingeklemmt: Lebensgefahr

Kostenpflichtiger Inhalt: Kreuzau : Bei Reparatur in Hydraulikpresse eingeklemmt: Lebensgefahr

Nach einem Arbeitsunfall in einer Üdinger Firma musste am Donnerstagmittag ein 46 Jahre alter Mann aus Hürtgenwald mit lebensbedrohlichen Verletzungen per Hubschrauber in eine Uniklinik transportiert werden.

zKur hcan 21 hUr ewndru dgstRutsneteeni und iPeloiz zu meine aMlelt rereiteenbvnda Bbieert refgu.en Dort ehatt ichs rzuk vzuro ni neeir aeklleWhr amaDecisrhst eispal.ebgt erD geJ-h6ä4i,r rde stei rnhnheteazJ im rtBieeb csfäbttiegh s,ti hatte znaemusm mti einem eenglKlo benaeuratptrriRae na reine adyhcehsnuirl orßerseGps gde.hhrtrfücu enWdhrä re aibed afu nriee eriLet hetnsde an miene Hdyaoikrlurrh abteriet,e ttra llticpzhö irand fhidieecnlsb lÖ us,a was zmu vDrrusceuklt ndu in edr lgeoF zum sbinnAke red ieeiPetrnhss ü.tfher rDe J4är-h,gie6 erd ni edsime Mmeont in die hMascine eininh teuggbe ,datsn kentno ihcnt rhem ezihgtricte r.enaeierg Er wrude nmeemetgikl nud eritlt hrswece oKp-f udn enBteruon.ngubketrtrrelUvzs tßröegr ieEl nud tnrsugetgarnfaKn aenggl es iehrbe eieldnne enll,egoK nde nletreetzV etrun wuegrndenV eeisn ysidlHrkhaeubre zu efbieren udn isb zum Efifretnen eriezw oNezträt etsEr eHfli uz ulrntZiees. eÜügrpfnbru erd ganeneu äsmtednU enhab eoliiPz ndu ide üfr edn rbsthztcAseui suäizentdgn tllSeen dre rkugnireziregBe eid eEntngumritl rietbes fuenonamm.eg