1. Region

Köln: Bei Razzia in Köln keine Betäubungsmittel gefunden

Köln : Bei Razzia in Köln keine Betäubungsmittel gefunden

Bei der Razzia gegen mutmaßliche Drogen- und Waffenhändler in Nordrhein-Westfalen und Wien sind keine Betäubungsmittel gefunden worden. Die Fahnder hätten aber eine geladene Handfeuerwaffe, rund 18.000 Euro Bargeld sowie zahlreiche Handys und Laptops sichergestellt, teilte ein Sprecher der Kölner Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit.

eemBta haetnt ma egsDiant 27 gonneWhun udn reGometeiontaseibrb in Kl,ön Bno,n fa,stdrtEt mame,crhGbus Biesrhcg ahlcdaGb eowsi ni der rsrhehsöiiccneet usttaatHdp .dthucusrhc tMi eHilf nov ieSnnieazheepitl dunrwe lfhHeeafteb eegng eziw nrseoPen ewgne esd eVetßssro ggene das seigzgtteätBtmuebelnsu vsetoc.tllkr hkepurStcnw dre zzaRai arw edm recpSrhe ozglfue der önKrel iteStadtl K.lka

eDm tiszEna wrean omgnheietrma gnnueiEmtrlt eggen 19 sdtgueBchlie .oensvaguegrnag Innhe irdw ralegllei laeannefWhdf, renlauuterb lednaH tmi lnnusegetbutäiBtm iweso eid rerndeuVagb uzm rrcnVebehe achn dme ottnfggKlreeznirsasefwkole r.rvngeooewf