1. Region

Düsseldorf: Bauindustrie lehnt neue Autobahn-Pläne des Landes ab

Düsseldorf : Bauindustrie lehnt neue Autobahn-Pläne des Landes ab

Der Bauindustrieverband NRW lehnt die Neuausrichtung der Autobahn-Investitionen durch das Land ab. „Mit der nachrangigen Planung wichtiger Bedarfsplanmaßnahmen im Bundesfernstraßen- und Landesstraßenbau dürfte sich die Stausituation auf Nordrhein-Westfalens Autobahnen weiter verschärfen”, sagte die Hauptgeschäftsführerin des Verbands, Beate Wiemann, am Freitag.

iEen neaginagcrh gaPnlun vreiel oePtjekr tbeduee im„ txatelrK ihsntc nsreade, als sasd ied nahßanMem fua ihtcn eaearbhsb iZet nceerhsobv r”de,enw itrsteeirik dre sv.nedtBubaeundariri csetAgsnih nedieknrs nteuBmelstid tateh dei egneLsurraiedgn ma sgaetnronD ai,ggndteknü ihcs ufa edi gectntiswih oujeaeaSkebrPrtßtn- uz cebsrenk.ähn nI inee stiirteeriotnPlä eurndw 69 euvanbBhora onv hnnbteouAa nud tduesrBnensaß mit miene mVenuol onv 43, lliMedainr urEo omnm.afueegn Zu edn vteonrFia enhlzä erd saAuub der A 40 und A 43 mi reieguRbht ieosw dei A 1 im nMlsanreü.dt