1. Region

Düsseldorf: Bauern kämpfen mit Traktor in der Fußgängerzone für faire Preise

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Bauern kämpfen mit Traktor in der Fußgängerzone für faire Preise

Bundesweit haben am Mittwoch Landwirte gegen die Billigpreispolitik der Supermärkte protestiert. Auch in Fußgängerzonen und neben Supermärkten in NRW suchten die Bauern die Solidarität der Verbraucher. In 20 Städten in NRW gab es verschiedene Aktionen, um auf den Preisverfall für die Erzeugnisse der Bauern aufmerksam zu machen.

nI rmmashbecuG ndu esnEs waet nbteo sie hire uetPkrdo benne ieenm takrTor ni red grngeFßnzäuoe .na ieDba inleeß sei ePsntansa itdee,nncshe wie liev eninh ohJg,tur irEe redo rhcstnüWe wter d.sin

52„ Cten ürf innee Liret lc,hMi 26 Cnte onv 002 mrmaG sWt,ru nie Cnet onv imene tBehörnc - sad, saw ardLwinte rfü eiemstblLten elh,naert sti uz e,ngiw” skiirirttee hdnaerrB ,nznoeC ätndiPsre sed ehsihicenRn iwtbhsd-tafaenanescrdLrVs .RL(V)

„Es thge arm,du bei enruchberarV siueeswPenirbtss für esbnLmteeitl uz shfeacnf dnu eid iokiPtl mher ni ide oerrgnVauttwn zu n”hemne, rleetrkä neie niR.epSceL-hrrV mmreI erinwge eoeKnznr rnrzettoenknie cshi ednhcam im .lenliniabltnLzeehsemetde eseiD netönnk imt iehrr atahmMkrtc eid siPree rcenük.d