1. Region

Münster: Bankräuber zu hohen Haftstrafen verurteilt

Münster : Bankräuber zu hohen Haftstrafen verurteilt

Wegen einer Serie von Banküberfällen in NRW und Niedersachsen ist ein 34-jähriger Mann am Mittwoch zu einer Freiheitsstrafe von acht Jahren verurteilt worden.

Er ateht hics tmi menei Kelmnzoip gnwee erhwcser rrbehecärisu unrgEesrsp vro edm rthLigdcaen tnresMü wonarnttvree ü.snmse Dei edebni enttah vor esiebn aeonMnt ieen iliaeFl dre raespsaSk in eMtsürn lbüfee.anlr iSe enrethdbo ied itireMetabr mti einre unhctädes thec seheednsaun lzoieteSppeisgul udn etbetreenu 6070. or.uE reD rheg3ä4-iJ httea weeitre iver lufbäeRlbaeür in forDssüel,d ,Wrel hndMnhbaleöacgc udn ichnwgsaBrue eget.nsand reD gegiaateM,kltn dre nur na emd Üafllreb ni sMeürnt tebltegii ,rwa redwu uz ereni siteFrsairtfehe onv irev hJeanr trreitevul.