1. Region

Frechen/Kerpen: Autobahnkreuz Kerpen: Morgendliches Verkehrschaos auf der A4

Frechen/Kerpen : Autobahnkreuz Kerpen: Morgendliches Verkehrschaos auf der A4

Nach einem Verkehrsunfall auf dem Autobahnkreuz Kerpen am Freitagmorgen, staute sich der Verkehr auf der Autobahn 4 in Richtung Köln zwischenzeitlich um über 10 Kilometer. Wegen der Bergungsarbeiten musste ein Fahrstreifen gesperrt werden. Gegen 9 Uhr wurde die Sperrung aufgehoben, die Strecke ist mittlerweile wieder frei.

Ncah naenbgA rde tluAeizoaophnbi eenrgeeit hics rde nlfUal egegn 1.70 Urh am geFan.gtomrire sE lelnso iezw eeuhgFzar egeiitltb senweeg en.is ienE sPnoer smsuet zetevlrt nis aeKksnnurha tbhreacg nde.wre

aD ienre dre eibdne eaWgn cithn hmre riraeetfbh r,wa stumsne ied neemtBa niene hsiaetFrnfre mi eZgu der lAetsceebipbrnpha srnper.e Wie se uz emd lUfnal keemngmo a,wr kontnen ide nmeaeBt cnho ntchi nea.gs

edumZ teetil ied auinezliAohtpob tm,i dssa uaf der gnhbrafhaeenG dre 4A wnczeshi Fecrnhe ndu enpKer bsnflaeel zu menei aflUln emnoemkg a.wr ucAh heir ettha ihsc red Vrrkhee wzeticsnlhihizce um remerhe eetmrolKi ettgasu.

oS elstlt ads cekherVgsseeenhrh eonmatnm in erd Rginoe a:dr

tp>&;/l