1. Region

Düsseldorf: Auto rollt allein durch Parkhaus: 70-Jähriger tot

Düsseldorf : Auto rollt allein durch Parkhaus: 70-Jähriger tot

Ein führerloses Auto hat in einem Düsseldorfer Supermarkt-Parkhaus einen 70-Jährigen tödlich verletzt. Der Mann wurde am Mittwoch gegen eine Wand gedrückt, wie die Polizei mitteilte. Ersten Ermittlungen zufolge hatte eine Frau den Wagen in einer Parkbucht abgestellt, die an einer abschüssigen Rampe lag. Das Auto sei dann aus noch ungeklärter Ursache rückwärts hinuntergerollt und habe den Mann erfasst.

Dei 74 Jehra tlea ihzFgnrarauetelh eudwr von edr oizelPi ufaeunegsr und ndan .otefrriimn Sei leitrt eeosbn eiw erid frseenheErlitnn inene nchwsere oSkchc. eiD iver anFeur udernw eigrerlsehcsos .eetubrt ieD cilihliopeezn tmlurnEnegit rzu lfsauaUlcehnr rdaeun .na