Euskirchen: Auto prallt frontal gegen Baum

Euskirchen: Auto prallt frontal gegen Baum

Ein 48-jähriger Autofahrer ist am Samstagnachmittag in Wüschheim (Kreis Euskirchen) ums Leben gekommen, nachdem er mit seinem Fahrzeug aus bisher unbekannter Ursache frontal gegen einen Baum geprallt war.

Das teilte die Polizei in Euskirchen am Sonntag mit. Der Beifahrer (44) wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall am Nachmittag auf der L 194. Offenbar beschleunigte der Fahrer der Corvette sein Fahrzeug stark. Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn und kam schließlich nach links von der Fahrspur ab, wo er frontal gegen einen Baum stieß.

Beide Fahrzeuginsassen mussten von der Feuerwehr aus dem total beschädigten Fahrzeug befreit werden. Für den 48-jährigen Fahrer kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle.

Mehr von Aachener Nachrichten